Finanz-Formulare

SEPA-Lastschriftverfahren

Die uns erteilte Einzugsermächtigung werden wir als SEPA-Lastschriftmandat für den Einzug vom Konto verwenden. Dabei verwenden wir folgende Angaben, die Sie auf dem Kontoauszug finden werden:

Ihre Mandats-Referenznummer: Diese wird Ihnen mit dem 1. SEPA Einzug mitgeteilt
Unsere Gläubiger-ID lautet: DE40 ZZZ0 0000 0301 92

Bitte setzen Sie den Kontoinhaber über diese Umstellung in Kenntnis. Bei Änderung der Bankverbindung bitten wir um zeitnahe Mitteilung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das SWBB-Kundenzentrum unter: (07142) 7887-222 oder kundenzentrum(at)sw-bb.de

Ein passendes Formular zur Nutzung des SEPA-Lastschriftverfahrens finden sie am Ende der Seite.

Abwendungsvereinbarung

Sollten Sie aktuell Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen können, haben Sie gemäß den Regelungen der Grundversorgungsverordnungen StromGVV /GasGVV-Novelle 2021 die Möglichkeit eine sogenannte Abwendungsvereinbarung mit den Stadtwerken Bietigheim-Bissingen (SWBB) abzuschließen und damit eine angekündigte Versorgungsunterbrechung abzuwenden.

Diese vertragliche Vereinbarung dient der Weiterversorgung auf Vorauszahlungs- oder Abschlagsbasis. Gleichzeitig werden zinsfreie Ratenzahlungen auf die bestehenden Zahlungsrückstände vereinbart.

Auf das Formular zur Abwendungsvereinbarung können Sie über den Link unten zugreifen. Das ausgefüllte Formular können Sie uns per Post oder Mail an forderungsmanagement(at)sw-bb.de zusenden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das SWBB-Forderungsmanagement: (07142) 7887-230 oder forderungsmanagement(at)sw-bb.de.

Focus Preissieger 2019
Top Versorger Strom & Gas
Deutschlands beste Regionalversorger
// Einbinden, wenn Cookie erlaubt