Pressemitteilung

SWBB bei der Arbeit

Die Geisinger Straße ist ab 10.2.2018 wieder für den Verkehr freigegeben, die Baumaßnahme wurde planmäßig abgeschlossen. 

Für die Anbindung der neuen Gasversorgungsleitung an die Gasversorgung im Gebiet Büttenwiesen/Seewiesen muss nun noch eine Querung des Poststräßle erfolgen. Dazu muss das Poststräßle ab der Geisinger Straße in Richtung Bahnhof ab Montag, den 12.2.2018 um 10 Uhr beidseitig gesperrt werden. Wegen einer Hochspannungsleitung, die in diesem Bereich verläuft ist die Baumaßnahme aufwändig, sie wird jedoch bis 17.2.2018 abgeschlossen. Die Zufahrt zu den Parkplätzen bei Valeo im Poststräßle ist aus Richtung Bahnhof möglich. Die Umleitungsstrecken für den Verkehr des Poststräßle sind ausgeschildert.