Pressemitteilung

Ralf Bissinger Mitarbeiter Service Abwasser

Die Stadtwerke Bietigheim-Bissingen, GF Richard Mastenbroek und Abteilungsleiter Georg Ruf danken Herrn Ralf Bissinger für 25 Jahre engagierte Mitarbeit im Unternehmen. Im September 1996 startete Hr. Bissinger seinen zweiten Ausbildungsweg zur Fachkraft für Abwasser auf der Kläranlage Nesselwörth, damals noch bei der Stadt Bietigheim. Damit erfüllte er sich den Wunsch, einen Beruf im Bereich Umwelt zu erlernen. 2001 konnte er seinen Meistertitel ins Unternehmen einbringen und die Stellvertretung des Anlagenleiters übernehmen. Hierbei war er mit viel Engagement bei den unzähligen Umbauten in der Kläranlage, wie beispielsweise der Erweiterung der Anlagen-Biologie tätig. Nach Eingliederung der Abwassersparte bei den Stadtwerken kamen Tätigkeiten für Betriebsführungen im Umfeld hinzu. Bis heute arbeitet er für die Fachabteilung Abwasser, aktuell für die Projektierung von Anlagen sowie als techn. Verantwortlicher für die Umsetzung der gesplitteten Abwassergebühr. 

Herr Richard Mastenbroek, Geschäftsführer der Stadtwerke Bietigheim-Bissingen und Herr Georg Ruf, Abteilungsleiter Abwasser, überreichtem dem Jubilar auf dem Firmengelände einen Blumengruß und Ehrenurkunde.

Stadtwerke Bietigheim-Bissingen GmbH

Richard Mastenbroek 

Geschäftsführer

Focus Preissieger 2019
Energiewende-Award 2019
Top Versorger Gas
Deutschlands beste Regionalversorger
// Einbinden, wenn Cookie erlaubt