Pressemitteilung

Grüne Energie-Tour

Am Sonntag, 16.09.2018, veranstalten die Stadtwerke Bietigheim-Bissingen eine Grüne Energie-Tour entlang der Enz. Alle vier Wasserkraftwerke entlang der Enz und das Biomasseheizkraftwerk (BHKW) Kreuzäcker sind an diesem Tag für Besichtigungen geöffnet. Vereinzelt stehen noch freie Plätze zur Verfügung. Dazu gehört die Führung in der Rommelmühle um 11 Uhr, im BHKW um 13 Uhr, in der Kammgarnspinnerei um 13.30 Uhr und um 11.30 Uhr im Enzkraftwerk. Ebenso die Führung im Wasserkraftwerk der Sägmühle. Diese findet zu keiner festen Uhrzeit, sondern nach Bedarf, statt. Interessenten können sich bis Freitag, 14.09.2018, um 12 Uhr per E-Mail unter presse[at]sw-bb.de oder telefonisch unter 07142-7887-105 zu den Führungen anmelden.

Neben den Führungen in den Wasserkraftwerken können die Besucher selbst den grünen Schritt oder Tritt machen. Entlang dem Enztalradweg kann bequem mit dem Rad von Kraftwerk zu Kraftwerk gefahren werden. Kostenlos steht den Besuchern der SWiBBy-Bus zur Verfügung. Die exakten Haltestellen und Zeiten sind auf der Homepage der SWBB einzusehen.  Bewegungsfreudige Teilnehmer können beim Kanu-Club in Bietigheim einmal selbst das Paddel schwingen und in einem Kanadier über die Enz fahren. Eine Anmeldung vorab ist dafür nicht erforderlich.

Alle Informationen finden Sie auch online unter www.sw-bb.de/gruene-energie-tour.