Pressemitteilung

Dienstjubiläum

Matthias Balint feiert im September sein 25-jähriges Dienstjubiläum bei den Stadtwerken Bietigheim-Bissingen. In einer feierlichen Runde überreichte Geschäftsführer Rainer Kübler dem Jubilar die Ehrenurkunde mit den besten Wünschen für die private und berufliche Zukunft.
Am 01. September 1992 begann Herr Balint seine Ausbildung zum Ver- und Entsorger bei der Stadt Bietigheim-Bissingen in der Sammelkläranlage Nesselwörth. Nach mehreren Jahren Berufserfahrung legte er die Prüfung zum staatl. gepr. Abwassermeister erfolgreich ab. Mit der Übernahme des Eigenbetriebes Stadtentwässerung zum 01.01.2004 erfolgte der Wechsel zu den Stadtwerken Bietigheim-Bissingen. Zu seinem Aufgabengebiet, das sich von Jahr zu Jahr vergrößerte, gehört neben der verfahrenstechnischen Betreuung der jeweiligen Abwasserreinigungsprozesse und der Schlammbehandlung auch der Betrieb- und die Überwachung der beiden Blockheizkraftwerke. Der technische Fortschritt in der Abwasserreinigung hin zu einem hochtechnisierten und automatisierten Betrieb erfordert daher eine stetige Weiterbildung. Nur so ist es möglich, dass die geforderten Umweltstandards erfüllt werden.


Stadtwerke Bietigheim-Bissingen GmbH

Rainer Kübler
(Geschäftsführer)