Aktuelles

Stadtwerke neuer technischer Betriebsführer

Stadtwerke Bietigheim-Bissingen  neuer technischer Betriebsführer der Kläranlage Obere Zaber.

Die Verbandsversammlung des GVV beauftragte die SWBB mit der Betriebsführung der Anlage. Dies wurde am 25.3.2022 offiziell besiegelt.

Die Stadtwerke Bietigheim-Bissingen übernehmen für die Dauer von 10 Jahren die technische Betriebsführung der Kläranlage Obere Zaber. „Es ist eine tolle Geschichte, dass wir uns mit den Stadtwerken einigen konnten und die Betriebsführung an einen regionalen Partner geht.“ So begrüßte Bürgermeister Heckmann neben seinen Kolleginnen Carmen Kieninger aus Pfaffenhofen und Diane Kunz aus Zaberfeld den Geschäftsführer der Stadtwerke Bietigheim-Bissingen, Richard Mastenbroek, sowie die Mitarbeiter der Verbandskläranlage in Frauenzimmern.  

Mit diesem Vertragsabschluss stellen sich die Gemeinden nun langfristig auf. Fragen nach kritischer Infrastruktur werden immer drängender, sodass man sich über einen zuverlässigen, regionalen Partner ganz besonders freue, so Heckmann. 

Auch Geschäftsführer Richard Mastenbroek freute sich, dass sich die Stadtwerke Bietigheim-Bissingen im europäischen Wettbewerb durchsetzen konnten und nun den Zuschlag erhalten haben. „Das ist ein tolles Ergebnis für unser Unternehmen.“

Fotos: S. Hirschmann

Vertragsunterzeichnung Güglingen

Focus Preissieger 2019
Top Versorger Strom & Gas
Deutschlands beste Regionalversorger
// Einbinden, wenn Cookie erlaubt