Aktuelles

Jubiläums-Aktion: Schwimm´ für deinen Verein

Mit dem Ende der Aktion „Schwimm` für deinen Verein“ stehen die drei Erstplatzierten fest. 
Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums des Badeparks Ellentals wollte der Betreiber, die Stadtwerke Bietigheim-Bissingen GmbH (SWBB), mit dieser Spendenaktion den Vereinen etwas Gutes tun. Bei dieser Aktion hatten die Badegäste die Möglichkeit sich aktiv für einen Verein einzusetzen. Jeder Badegast konnte innerhalb von 12 Tagen 10 Bahnen am Stück schwimmen und seine Bahnen einem Verein „spenden“.
In 12 Tagen wurden beachtliche 64.500 Meter geschwommen. 

Die meisten Bahnen sammelte der Verein der Katzenfreunde in Bietigheim-Bissingen. Thilo Dittmann, Abteilungsleiter der Bäder und Eishallen, freut sich über die Teilnahme der Badegäste. „Insbesondere die jüngeren Schwimmer*Innen haben an unserer Aktion teilgenommen. Leider war das Wetter in den letzten zwei Wochen nicht immer freibadtauglich. Umso mehr freut es mich, dass nun ein Verein der sich um Tiere kümmert unsere Spende in Höhe von 10 x 40 € erhält.“ Bei der Spendenübergabe mit dem Geschäftsführer Richard Mastenbroek und Thilo Dittmann bedankte sich die Vorsitzende Jutta Framenau und Schatzmeisterin Jutta Hönig für die großzügige Spende. Auch im Badepark Ellental waren sie bereits im Einsatz. Vor 2 Jahren wurden 3 Babykatzen in einem Mülleimer am Badepark Ellental von einem Bademeister entdeckt. Daraufhin rief er bei den Katzenfreunden an, die sich um die Jungtiere kümmerten. Für ihr Engagement hat Jutta Framenau vor zwei Jahren die Landesehrennadel der Stadt Bietigheim-Bissingen erhalten. Solange sie kann, will die 82-Jährige weitermachen.

Schwimmverein und DLRG auf Rang zwei und drei
Mit 15 Teilnehmern kann sich der Schwimmverein über 5 x 40 € als Spende von den SWBB freuen. Mit zahlreichen Abteilungen sind sie in den Bädern in Bietigheim-Bissingen zuhause. Derzeit profizieren sie von mehr Schwimmzeiten als zu der Zeit vor Corona. Die SWBB unterstützen den Schwimmunterricht und Vereinssport indem sie die Hallenbäder für die kostenlose Nutzung zur Verfügung stellen. Über 3 x 40 € freut sich die Ortsgruppe des DLRG in Bietigheim-Bissingen. Mit ihnen haben die SWBB eine kooperative Zusammenarbeit im Badepark Ellental. Die Mitglieder des DLRG unterstützen das SWBB-Bäderteam aktiv, insbesondere an den Wochenenden bei der Aufsicht im Freibad.


Stadtwerke Bietigheim-Bissingen GmbH

Richard Mastenbroek 
(Geschäftsführer)

Focus Preissieger 2019
Energiewende-Award 2019
Top Versorger Gas
Deutschlands beste Regionalversorger
// Einbinden, wenn Cookie erlaubt