Aktuelles

Drei neue E-StreetScooter bei den SWBB

Drei neue E-StreetScooter bei den SWBB

Die Fahrzeugflotte der Stadtwerke Bietigheim-Bissingen (SWBB) wird um drei E-Fahrzeuge der Marke StreetScooter erweitert. Leasinggeber der StreetScooter ist das Autohaus Weller aus Bietigheim-Bissingen. Geschäftsführer Herr Jürgen Weller und Herr Julius Emrich übergaben die Fahrzeuge an Herrn Matthias Britsch (Kaufmännischer Leiter) und Herrn Josef Herbrik (Leiter Fuhrpark) von den Stadtwerken. Die SWBB handeln nachhaltig und energieeffizient, so setzen sie auch auf Erdgas- und E-Fahrzeuge in ihrem Fuhrpark, um die Umwelt zu entlasten. Die neuen E-Fahrzeuge sind in den Servicebereichen der Abteilung Gas und Wasser, Strom und Abwasser im Einsatz. Mit dem neuesten Zuwachs sind bereits acht E-Fahrzeuge und 15 Erdgasfahrzeuge für die SWBB klimaschonend unterwegs. Zudem nutzt die SWBB für Kurzstrecken innerhalb Bietigheims ein E-Lastenrad.

Die SWBB beteiligen sich aktiv am Ausbau der Infrastruktur von E-Ladesäulen in Bietigheim-Bissingen und Umgebung. Die neueste Inbetriebnahme erfolgte in Sersheim mit zwei E-Ladesäulen. Diese befinden sich in der Parkgarage am Rathaus (Ausfahrt Schloßstraße 21) in Sersheim.  
In Bietigheim-Bissingen sind bereits vier E-Ladestandorte der SWBB in Betrieb. Diese sind in der Etzelstraße, Berliner Straße, Borsigstraße, vor dem Parkhaus am Sky und im Parkhaus der Stadtverwaltung in der Löchgauer Straße zu finden.

Stadtwerke Bietigheim-Bissingen GmbH
Rainer Kübler
(Geschäftsführer)

Studie 360
Top Versorger Gas
Siegel Regionalversorger