Aktuelles

Freibad wieder geöffnet

Die Stadtwerke Bietigheim-Bissingen (SWBB) öffnen den Badepark Ellental am Freitag, 19. Juni ab 9 Uhr.
Ein Einlass ist ausschließlich durch die Buchung eines Online-Tickets über die Homepage www.baeder-swbb.de möglich. Ein Ticketverkauf vor Ort findet nicht statt.
Damit der Betreiber der Dokumentationspflicht nachkommen kann, kommt ein Online-Buchungssystem zum Einsatz. Durch die unterschiedlichen Zeitfenster können die Besucherzahlen besser reguliert und gesteuert werden, damit Schlangen am Eingang vermieden werden.
Wer keine Möglichkeit hat, auf das Internet zuzugreifen, kann in der Tourist Information der Stadt in den Marktplatz Arkaden Hilfe finden. Dort können Badebesucher den Online-Vorgang durchführen lassen. Jeder muss jedoch eine Kreditkarte, seine PayPal-Verbindungsdaten oder seine Bankverbindung mitbringen. Barzahlung ist nicht möglich.

Hier geht es zu Ihrem Online-Ticket.


Bitte beachten Sie, dass die Duschräume gesperrt sind und weniger Schließfächer zur Verfügung stehen. Das Sprungbecken, die Grillstelle, die Volleyballfelder und der Matschbereich sind geschlossen. Andere Attraktionen sind eingeschränkt nutzbar. Unter anderem muss das Wellenbecken ohne Wellenbetrieb bleiben, die Sprudelliegen sind außer Betrieb.
Weitere Infos finden Sie auf der Homepage.

Zeitfenster am Vor- und Nachmittag
Im Buchungsportal haben Besucher die Möglichkeit, von 9 bis 13.30 Uhr oder von 14.30 bis 19 Uhr ein Ticket zu erwerben. Dazwischen müssen alle Badegäste das Bad verlassen, damit die notwendige Reinigung und Desinfizierung der entsprechenden Bereiche stattfinden kann.
Ab 1. Juli wird es mittwochs und freitags von 6.00 – 8.00 Uhr ein zusätzliches Zeitfenster für die Frühschwimmer geben.
Tickets können ab sofort auf der Homepage gebucht werden.

Eintrittspreise
Die Eintrittspreise für Erwachsene betragen 6,10 €, für Kinder und Ermäßigte 4,10 €. Der Eintritt für Kinder unter 6 Jahren ist kostenfrei.
Ab 1. Juli ist für die Frühbadezeit von 6.00 – 8.00 Uhr ein Preis von 4,00 € zu entrichten. Bitte beachten Sie, dass für alle Personengruppen, auch für Kinder, die keinen Eintritt bezahlen, ein Ticket gebucht werden muss, damit die zulässige Personenanzahl im Bad nicht überschritten wird.
Saisonkarten gibt es dieses Jahr nicht. Wertkarten und Gutscheine behalten ihre Gültigkeit und können zu einem späteren Zeitpunkt eingelöst werden. 

Alle Besucher werden gebeten sich an die Abstands-und Hygieneregeln zu halten. Dabei ist es elementar, dass auch die Badegäste durch ihr Verhalten das Ansteckungsrisiko aktiv mindern. Die SWBB-Mitarbeiter bedanken sich bereits im Voraus für die Mithilfe.
Aufgrund des erhöhten Personalaufwands im Badepark Ellental bleiben die Hallenbäder bis auf Weiteres geschlossen.

Stadtwerke Bietigheim-Bissingen GmbH


Thilo Dittmann
(Abteilungsleiter Bäder und Eishallen)

 

 

Focus Preissieger 2019
Energiewende-Award 2019
Top Versorger Gas
Deutschlands beste Regionalversorger