Pressemitteilung

Spezialisten überprüfen im Auftrag der SWBB Leitungen

Aktuell werden routinemäßige Kontrollen des Gasrohnetzes in Bietigheim-Bissingen, Sersheim und Oberriexingen durchgeführt. Hierfür wurde von den Stadtwerke Bietig-heim-Bissingen die Firma RBS Wave aus Stuttgart beauftragt. Insgesamt 140 km Gasrohrnetz werden mittels einer Sonde auf Undichtigkeiten oder eventuelle Leckagen untersucht.
Hierbei untersucht der Prüfer, gemeinsam mit seinem Kollegen der die Lagepläne einsieht, die Leitungstrasse. Zu diesem Zweck wird eine Sonde dicht über den Asphalt geführt. Das äußerst empfindliche Gerät reagiert auf geringste Mengen entweichenden Gases, sowohl optisch als auch akustisch. Lucas Reiber, Abteilungsleiter Service Gas/Wasser, erklärt dazu: „Die Sicherheit im Gasnetz hat bei uns höchste Priorität, dafür betreiben wir diesen Aufwand. Davon profitieren letztlich auch unsere Kunden.“

mehr erfahren...