Pressemitteilung

Badepark Ellental

Knapp 219.000 Besucher kamen 2018 in das Freibad der Stadtwerke Bietigheim-Bissingen. Damit ist es erfolgreichste Jahr im Badepark seit dem Jahrhundertsommer 2003. Lediglich 2015 wurde nahezu die gleiche Anzahl an Besuchern gezählt. Ausschlaggebend für die gute Saison waren unter anderem die vielen Sommertage in diesem Jahr. An 109 Tagen zeigte das Thermometer über 25 Grad an. Auch das breite Freizeitangebot im Bad und die längste freitragende Rutsche in Baden-Württemberg (158m), lockte viele Besucher an. Hinzu kamen die Veranstaltungen der Stadtwerke, wie der SW-Tag im August und das Beachvolleyballturnier zu Beginn der Freibadsaison. Zudem konnte im Badepark Ellental bis Ende September unter freiem Himmel geschwommen werden. Die meisten Bäder der Region hatten die Badesaison bereits wesentlich früher beendet.

Saunaangebot im Bad am Viadukt
Die Saunanacht im Bad am Viadukt bietet die optimale Möglichkeit dem kühlen Nass zu entfliehen. Die Nacht der 1000 Lichter findet jeden ersten Samstag im Monat statt. Die nächste Saunanacht mit speziellen Aufgüssen und Massageangebot ist am 06. Oktober von 18-22 Uhr.

Alle Informationen zu den Hallenbädern finden Sie auf der Homepage der Bäder in Bietigheim-Bissingen: https://www.baeder-in-bietigheim-bissingen.de.

Stadtwerke Bietigheim-Bissingen GmbH

Thilo Dittmann
(Leiter Bäder und Eishallen)