Direktvermarktung

Solar

Sie erzeugen selbst Strom und können ihn nicht für den Eigenbedarf nutzen? Wir vermarkten diesen für Sie und optimieren Ihre Erlöse. Für Anlagen zur Erzeugung von Erneuerbaren Energien, die ab dem 01.08.2014 in Betrieb genommen wurden und größer 500 kW sind, gibt es eine gesetzliche Verpflichtung zur Direktvermarktung.

Mit Beginn des Jahres 2016 sind nun auch Anlagen ab einer installierten Leistung von 100 kW verpflichtet, ihren Strom direkt zu vermarkten. Zusätzlich gilt die verpflichtende Fernsteuerbarkeit der Anlagen. Mit uns können Sie die gesetzlichen Anforderungen einfach erfüllen.

Unsere Leistungen:

  • Aufnahme Ihrer Energieerzeugung in unseren Bilanzkreis.
  • Vermarktung des Stroms an der Energiebörse.
  • Tägliche Erstellung der Erzeugungsprognose.
  • Ausstattung Ihrer EEG-Anlagen mit der vorgeschriebenen Fernsteuertechnik.
  • Anbindung Ihrer Anlage an unsere Leitwarte.

Ihre Vorteile:

  • Zusätzliche Erlöse bei der Vermarktung Ihres EEG-Stroms.
  • Wir übernehmen die Ausgleichsenergiekosten.
  • Sie erfüllen die gesetzlichen Anforderungen.
  • Einfacher Wechsel von der fixen Einspeisevergütung zur Direkvermarktung nach dem Marktprämienmodell.
  • Kein zusätzlicher Aufwand – wir wickeln alles für Sie im Hintergrund ab.

Sie haben Fragen zum Thema? Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gerne ausführlich!

Dominik Floer

Leitung

Tel.: 07142 / 7887 - 243

Zaher Ghadieh

Außendienst

Tel.: 07142 / 7887 - 226

Armin Müller-Scheerschmidt

Außendienst

Tel.: 07142 / 7887 - 227

Sonia Tummino-Jurcevic

Assistenz

Tel.: 07142 / 7887 - 244